Die Reise geht weiter …

Vergangenes Wochenende, vom 12. bis 14.10.2018, fand beim HSV Rheinsberg die 24. SGSV-Meisterschaft der Fährtenhunde statt. Insgesamt waren 18 Teams zur Meisterschaft qualifiziert, darunter erfreulicherweise auch 5 Teams aus unserem LV. Das Fährtengelände bot leichte Saat und relativ weichen Boden, dazu gab es Sonnenschein, blauen Himmel und angenehme Temperaturen. Anne und ihr Mücke (Naldo vom Petermoor) mussten sich im Gegensatz zur Landesmeisterschaft mit 6 Punkten weniger begnügen und verpassten so den Treppchenplatz, reisen aber dennoch weiter zur dhv DM im HSVRM vom 9. bis 11. November 2018. Vize-Landesmeister Uwe Lehmann und Ilka vom Schäferidyll folgten dem Team auf Platz 5, für Klaus Eiserbeck und Tom von der Feuersäule gab es Platz 8, für Uwe Kitzing und Avanti vom Keilerberg Platz 12. Sigrid Schildhauer und Pia konnten ihre tolle 97er Fährte vom 2. Tag leider nicht verwerten – am 1. Prüfungstag gab es nur 58 Punkte.

1. Platz – Marianne Fischer mit Chaos v. Lippewäldchen – 198 Punkte (100/98)
2. Platz – Grit Oberländer mit Chuck v. Rheinholdsberg – 196 Punkte (99/97)
3. Platz – Sabine Winter mit X-Man Joe v.d.Heinrichsburg – 193 Punkte (98/95)
4. Platz – Anne Falz mit Naldo v. Petermoor – 188 Punkte (97/91)

Hier findet ihr Veranstaltungsbilder des SGSV.

Lesen ist Silber, Teilen ist Gold:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.