Ergebnisse THS-Landesmeisterschaft

Herzlichen Glückwunsch an alle diesjährigen THS-Landesmeister 2019. Fotos folgen in Kürze.

Ergebnisse THS-LM 2019 (PDF)

Die 28. Landesmeisterschaft im Turnierhundesport wurde in diesem Jahr am 15. Juni auf dem Gelände des HSV Quedlinburg/Harz 1909 e.V. ausgetragen. Anlässlich seines 110-jährigen Bestehens übernahm der Verein die Ausrichtung dieser Meisterschaft. Bei der Begrüßung wurde nicht nur das Jubiläum des Gastgebers geehrt, sondern auch das 20-jährige Bestehen der Hundefreunde Bitterfeld. Um 9 Uhr begannen die Geländeläufe über 1000, 2000 und 5000 Meter. Zeitgleich wurde auf der Platzanlage mit den Unterordnungen für den Vierkampf begonnen. Das beste Ergebnis erreichte mit 59 Punkten Anja Bernhardt mit Neri (HSV Klostermansfeld). Unter den Augen der Leistungsrichter Helene Zeidler und Jürgen Müller starteten insgesamt 22 Vierkämpfer, 10 Geländeläufer und 5 CSC-Mannschaften aus 7 Vereinen. Die beste Laufzeit über 5000 Meter schaffte Betrix Kirchner-Schmidt in 29:06 Minuten mit Fina (HSV Köthen). Bei den 2000-Meter-Läufen war es Peter Platz mit Mika (HSV Bitterfeld) mit 7:33 und unter den 1000-Meter-Läufen war Anja Hartlepp mit Jacky vom HSV Quedlinburg mit 4:23 die Beste. Nach einer kurzen Pause ging es mit den Laufdisziplinen im Vierkampf weiter. Die besten Ergebnisse:

VK 1 – Jana Elß und Ronja – HSV QLB – 253 Punkte
VK 2 – Sandra Kittel und Renzo – HSV Mosigkau – 257 Punkte
VK 3- Katharina Loos mit Cobalt – HSV Bitterfeld – 268 Punkte

Den sportlichen Abschluss der Veranstaltung bildete der CSC-Mannschaftskampf, an dem 5 Teams teilnahmen. Hier siegte die Mannschaft des HSV Bitterfeld (Verena Thiel mit Jack, Katharina Loos mit Cobalt, Maik Breiting mit Abby) in einer Zeit von 69,91 Sekunden.

Die kurzfristige Änderung der Mannschaftswertung im Sinne einer besseren Auslastung dieses Wettbewerbs ist leider mehr als unglücklich verlaufen, was vor allem unserer schlechten Kommunikation dazu geschuldet ist. Gut gedacht, schlecht gemacht. Sicherlich auch ein gutes Thema für unsere nächste FAS im Landesverband. Im nächsten Jahr gehen wir das konstruktiver an.

Der Dank gebührt dem Ausrichter und allen fleißigen Helfern. Allen Qualifizierten für die SGSV-Meisterschaft viel Erfolg!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.