Gebrauchshundesport

… der Bereich IPO (früher Schutzhund- oder Vielseitigkeitssport) beschreibt den klassischen Gebrauchshundesport. Die Abkürzung IPO steht für „Internationale PrüfungsOrdnung“. Der Start ist möglich in den Prüfungsstufen IPO 1, 2 und 3. Dabei setzt sich jede Prüfung aus drei Teildisziplinen („Abteilungen“) zusammen, von denen jede mit maximal 100 Punkten bewertet wird. Wildes Beißen im Schutzdienst (auch wenn es auf Fotos manchmal so aussieht) hingegen ist ein Vorurteil – viel mehr bringen Gebrauchshunde ein außerordentlich hohes Gehorsam mit.

Abteilung A = Fährtenarbeit:
Hier gilt es, eine Fährte, die nach einen bestimmten Schema gelegt ist, in vorgegebener Zeit abzusuchen.
Abteilung B = Gehorsam
In Übungen wie Leinenführigkeit, Freifolge, Sitz, Platz und Steh sowie Apportierübungen soll der Hund zeigen, dass er freudig, exakt, schnell und aufmerksam die Kommandos seines Hundeführers ausführt.
Abteilung C = Schutzdienst
Hier wird der Gehorsam des Hundes in Grenzfällen überprüft. Mit dem Aufspüren des Helfers („Scheintäter“, ein geschulter Figurant) beginnt alles. Danach folgen Situationen wie das Verhindern eines Fluchtversuches und Überfalls und das Bewachen des Helfers.

Fährte
Ein Hund beim Absuchen einer Fährte.

 

2 Kommentare auch kommentieren

  1. Rieß sagt:

    Sehr geehrte Sportfreunde,
    die neue Hom. ist sehr ansprechend und wird gut aktualisiert. Gleichwohl vermisse ich
    die Termine der OG- Prüfungen, welche in der zurückliegenden Hom. zu finden waren.
    Es wäre schön, wenn dies unter Termine zu finden wäre.
    Mit freundlichen Grüßen. Rieß

    1. Bianca (Admin) Bianca (Admin) sagt:

      Guten Morgen Sportfreund Rieß,
      vielen Dank für Ihre Nachricht und das Lob! Zu den Terminen: Sie finden diese hier http://sgsv-lvsa.de/veranstaltungen/. Sofern nicht explizit der Bereich THS ausgewiesen ist, handelt es sich i.d.R. immer um Leistungsprüfungen. Nichtsdestotrotz wünsche ich mir da auch etwas mehr Übersichtlichkeit schon auf den 1. Blick – das wird auf jeden Fall berücksichtigt, wenn die Termine für 2015 kommen. Viele Grüße, Bianca Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.