Von Null auf Drei in 277 Punkten

Rückblick dhv Deutsche Meisterschaft IPO

Apropos Rückblick. Auch die Gebrauchshunde haben kürzlich ihre Besten ermittelt, diesmal auf dhv-Ebene. Darunter auch fünf Starter aus dem LV Sachsen-Anhalt. Die diesjährige dhv DM/DJM IPO fand vom 22. bis 24.09.2017 unter Ausrichtung des Lausitzer SGHV e.V. in Kamenz (LV Sachsen) statt, wo das Stadion die ideale Kulisse einer solchen Meisterschaft bot.

Insgesamt stellten sich 13 Teams aus dem BLV, 13 aus dem HSVRM, 14 aus dem swhv und 10 SGSV-Teams den Leistungsrichtern Günther Wilser (DSV), Monika Grünen (swhv) und Dietmar Paul (SGSV). Oberrichter waren Jens Richter und Richard Strauß vom dhv. Unser LV-Vorsitzender Hartmut Dahlke unterstützte die DM als Fährtenleger – kein ganz leichtes Unterfangen bei der aufgehenden Samstagssonne. Bis zum späten Nachmittag, ehe der Regen einsetzte, bot der erste Tag nämlich bestes IPO-Wetter – nicht zu kalt, nicht zu warm, trocken und überwiegend sonnig. Parkplatz und Camping befanden sich direkt in Stadionnähe, sodass alle Wege für Starter und Schlachtenbummler fußläufig waren, auch das Fährtengelände – laut SGSV-Bericht übrigens ein echtes „Sahnestück“ – war relativ nah und einfach zu finden. Am Sonntag spielte das Wetter dafür so gar nicht mehr mit. Kontinuierlicher Regen sorgte dafür, dass die Zuschauerränge im Gegensatz zum Vortag relativ leer blieben. Im Rahmenprogramm zwischen dem letzten Schutzdienst und der Siegerehrung gab es eine Vorführung des Deutschen Mondioringverbandes.

Deutscher Meister 2017 wurde Werner Seitz mit High Drives Cenai und 280 Punkten (HSVRM), gefolgt von Melanie Krüger mit Ruutipussi Ozzi und 277 Punkten (swhv). Bronze ging – sicherlich eine der größten Überraschungen dieser Meisterschaft – an Sachsen-Anhalts Silvia Schaube mit ihrem Mechelaar Sushi und ebenfalls 277 Punkten. Als Zehntplatzierter der SGSV-Meisterschaft rückte das Team erst eine Woche zuvor noch ins Starterfeld. Auch die anderen Teams unseres LVs präsentierten sich in Kamenz gut, sodass die besten drei SGSV-Ergebnisse allesamt aus Sachsen-Anhalt kamen:

10. Platz – Grit Großer mit Droll le Gadiateur – 274 Punkte
11. Platz – Stephanie Marx mit Independent Spirit‘s Here I Am – 274 Punkte
26. Platz – Dennis Valdix mit Working-Dog Bree – 267 Punkte
28. Platz – Peggy Beyer mit Luwigana‘ Duff-Adlerauge – 266 Punkte

pdf_smallErgebnisse dhv DM IPO 2017

Herzlichen Glückwunsch zu euren hervorragenden Leistungen! Eine Bildergalerie findet ihr hier und auf der Facebookseite des SGSV.

Fotos: SGSV

 

Lesen ist Silber, Teilen ist Gold:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.