Infotag „Helfer auf vier Pfoten“

on

helfer-auf-vier-pfotenHelfer auf vier Pfoten“ ist eine Aktion des Tiernahrungsherstellers ROYAL CANIN, die 2002 ins Leben gerufen wurde. Damit auch Kinder, die ohne eigenen Hund aufwachsen, die Möglichkeit haben, den korrekten Umgang mit ihnen zu erlernen, besuchen die ehrenamtlichen Mensch-Hund-Teams der „Helfer auf vier Pfoten“ kostenlos Kindergärten, Schulen und Veranstaltungen. Sie üben mit den Kindern das respektvolle Miteinander von Zwei- und Vierbeinern. Die Kinder erfahren etwas über Wesen und Fähigkeiten von Hunden, lernen bestimmte Umgangsregeln zu befolgen sowie die Reaktionen der Hunde zu verstehen. Die Hundebesuche sind ein Erlebnis für alle Beteiligten. Vor allem Kinder profitieren von dem Einfühlungsvermögen und der Anhänglichkeit eines Hundes.

Was genau dazu gehört, welche Lernziele es gibt und wie ein solcher Besuchstermin abläuft, erklären Ihnen gern die bereits aktiven Halter der „Helfer auf vier Pfoten“ – jeder ist herzlich eingeladen zum Infotag am 02. November 2014 in Lützen.

Wo: Hundeplatz des Hundesportvereins „HSV Schwedenstadt Lützen e.V.“ (Merseburger Str.1, 06686 Lützen)
Wann: 02.11.2014, 11 bis 15 Uhr

(Simone Kießling, Helfer auf vier Pfoten – Lokalkoordinator Sachsen-Anhalt Süd/Sachsen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.