Zwei DM-Titel für Sachsen-Anhalt

M-K Rauschning_DM

Bei der dhv Deutschen Meisterschaft am 17. und 18. September 2016 in Müncheberg konnte Marie-Kristin Rauschning vom HSV Senst ihre Vizemeistertitel aus 2015 in zwei Meistertitel verwandeln. Im 5000- und 2000 Meter Geländelauf blieb sie mit Wasko und Cliff für ihre Konkurrenz in der AK 15 uneinholbar. Für Peter Platz und Mika (Hundefreunde Bitterfeld) gab es im GL 2000 m Platz 11 in der AK 50. Hier wurden die Plätze quasi im Sekundentakt vergeben. Unsere CSC-Mannschaft vom HSV Quedlinburg (Jana Elß/Roxy, Chris Roder-Rosenov/Ronny und Marcel Ragoß/Ronja) hat es etwas unglücklich getroffen – Ronja 1 ist heiß und hat Ronny nicht wenig den Kopf verdreht. Da in den Vorläufen schon ein Fehlerpunkt entscheidend sein konnte, hat es für’s Finale am Sonntag leider nicht gereicht.

Eine tolle Meisterschaft, die orgaseitig nichts vermissen ließ! Herzlichen Glückwunsch an unsere Starter!

Ergebnisse und Bilder gibt es auf der dhv-Seite.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.